Wrzl-Blog

Trains, Toons & Rock'n'Roll. And more. And in deutsch. Now. Und jetzt.

6.1.10

.ro-Mania: Tag 11 - Dancu für dieses schöne Berner Tram...

An diesem Tag war für mich hauptsächlich stieres Abwarten eines Be 8/8 in der Innenstadt angesagt. Nachdem wir am gestrigen Tag so ziemlich alles an unterschiedlichen Fahrzeugtypen hatten, außer eben mein Hauptziel, die "Basler Berner", sollte es wenigstens heute endlich so sein. Und tatsächlich! Schon nach kurzer Zeit tauchte der blau-silberne Wagen 717 auf, der auch sofort auf seiner Reise nach Dancu bestiegen wurde! WAS FÜR EIN GEFÜHL! Mit diesem Wagen bin ich seinerzeit zur Arbeit ins Gellertquartier gefahren. In Basel trug er zuletzt noch Werbebeklebung eines Basler Lokal-TV-Senders. Große Teile davon wurden vor der großen Reise in den tiefen Osten entfernt, aber eben nur große Teile...^^

Linie 3 Richtung Dancu

Bild170
Nein, nicht die Kameralinse war so versifft, sondern das verstaubte Fenster.

Bild171
Es wirkt soooooo vertraut... *seufz* (mal von den Graffitis abgesehen)

Bild173

Bild172

Bild174
Und sogar IHN gibt es in Iaşi, den Basler BVBär! *g*

Bild175

Bild176
Unterwegs nach Dancu.

Bild177

Bild178

Bild179
Ankunft in Dancu! Der Wagenführer setzt das Tram extra noch einige Meter zurück, damit wir es besser fotografieren können. :D

Bild180

Bild181

Bild184
teleBasel gibt's nun auch in der Moldau.

Bild183

Bild182

Bild185

Bild186
Hätte ich eine ordentliche Kamera nach Rumänien mitnehmen können, würde man auch die angeschlagenen Basler Zieltransparent-Angaben lesen können. Alleine aber, dass hier die Aufschrift "St-Louis Grenze" (fünf Fußminuten von mir daheim in Basel entfernt) zu lesen ist, hinterlässt für mich ein äußerst bizarres Gefühl.

Bild187

Bild188

Bild189
In der Basler Filiale war ich sogar schon. *g*

Bild190

Bild191
Entwerter...

Bild193
Und es geht zurück. Ein letzter Blick nach Dancu.

Bild194

Bild196
Ortsschild. *g*

Bild197

Bild198

Bild199

Bild200
Entwerter. Unterdessen haben wir begriffen, wie die guten Dinger funktionieren. War in Arad noch nicht der Fall.

Bild201
Vorbei am großen Abladepunkt. Genau an diesem Bahnübergang werden alle neu eintreffenden Tramwagen abgeladen und aufgegleist.

Bild204
Der Gleiszustand an manchen Orten kann durchaus als "interessant" bezeichnet werden. Solche "Schlaglöcher" werden aber erfreulicherweise immer weniger.

Bild205
Ein letzter Blick auf das Berner "teleBasel"-Drämli... Links im Bild sind auch Spuren einer früheren Trolleybuslinie zu sehen.

Bild206
Ein letzter letzter Blick.


********

Der restliche Tag wurde mit Shopping Center und Stadt auskundschaften verbracht. Ich habe mich zur Freude meiner Begleitung ("Ständig springst du irgendwohin weg, um Trams zu fotografieren") auch noch allen möglichen vorbeifahrenden Tramwagen gewidmet...^^

Bild208
Auch die Linie 3 ist nicht alleine den Bernern vorbehalten.

Bild209
Und auch anderes aus Stuttgart ist hier unterwegs.

Bild211

Bild212

Bild214
Ein Einfahrender Einser

Bild216
Ein Eingefahrener Einser - Einnen-Ansicht (ja, das Witzniveau wird peinlich, ich hör auf)

Bild218
Ferner Berner. Und wieder ein willkommener Anlass, mich über die Nicht-Zoom-Fähigkeit meines Fotohandys zu beklagen, das ich für Fotos mittlerweile nicht mehr benötige und mich künftig also wohl auch nicht mehr darüber beklagen muss.

Bild219
Vorheriger Ex-Hallenser GT4 an der Schleife Baza 3.

Bild220
Dass ich erneut hier raus wollte, hatte einen wichtigen Grund. Hier hatte ich gestern auch einen weiteren VBZ-Mercedes-Bus aus Zürich aufgeschnappt, welcher nun für den städtischen Sekundär-Busbetrieb UNISTIL fährt. Den wollte ich unbedingt noch richtig "einfangen". Daher nun einige Aufnahmen aus dieser herrlichen, sehr staubigen und unglaublich uncharmanten Industriegegend rund um Rond Tuţora.

Bild221

Bild222
POSTAUTO!!!!
Das - mich bisweilen unglaublich nervende - Schweizer Kinderlied "Dü-Da-Do - Poschtauto. Faahrt in' Drägg. Ohni Späck." gewinnt im Übrigen hier für mich erstmals ein reales Bild. o.O

Bild223

Bild224

Bild225
Nochmal ex-TPG-ex-Ryffel-Uster-Bus. Mit Werbung für die Migros Effretikon. (dabei gibt's doch hier auch Carrefour, Kaufland und wie sie alle heißen *g*)

Bild227
Und wieder ein Bus, dessen Farbenkleid mir doch wohlvertraut ist. Ein O405 aus Lugano.

Bild228
Weil der Bus so ein schönes VBZ-mäßiges Interieur hat, musste ich es einfach noch als "Andenken" mitnehmen.

Bild229

Bild230
Zugegeben, bei diesem Kollegen weiß ich die Herkunft nicht.

Bild231
Eine rumänische Coca-Cola-Fabrik. Musste auch mit drauf, weil es eine rumänische Coca-Cola-Fabrik ist.

Bild233
UND DA WAR ER! Mein VBZ-Vehikel! Leider ist das Bild nur mäßig geworden, aber immerhin. Lustig dabei: In Zürich fährt tatsächlich eine Linie 29 nach Unter-Affoltern, allerdings dürfte dieser Bus nie auf dieser Linie gefahren sein, da dort lediglich Klein- und Midibusse zum Einsatz kommen.^^

Bild234
Und nochmal von hinten mit übelsten Lichtverhältnissen.

Bild237
60 DM sind viel Geld. Nämlich doppelt soviel wie früher. Oder so. (fotografiert in einer alten Darmstädter Tramgarnitur)

Bild238
Zu Dokumentationszwecken nochmals ein sehr zoombedürftiges Postautobild.

Bild244

Bild248
Brückenimpressionen.

Bild249

Bild255

Bild250

Bild251
Blick auf die CFR-Linie Richtung Ungheni / Tecuci.

Bild252

Bild253

Bild254

Bild257
Noch ein unverhofftes Wiedersehen von oben. :-D

Bild258
Kurz darauf noch mit GT4.

Bild262
Der beste Mix?

Bild263
Was ab hier aussieht wie ein Doppeltraktionsbetrieb (der in Stuttgart Standard war, in Iaşi jedoch nicht praktiziert wird), ist in Wahrheit ein verschwurbeltes Abtransportieren eines defekten GT4. Durch diese Störung kam es auch zu einem Rückstau, welcher interessante Fotomöglichkeiten bot. Ort des Geschehens war Podul de Piatră.

Bild264

Bild265

Bild266
Das abzuschleppende Vehikel.

Bild269

Bild270

Bild272

Bild268
Dahinter stauen sich erste Fahrzeuge.

Bild273

Bild274

Bild276

Bild277

Bild278

Bild279
Ein Arbeitswagen der RATP ist eingetroffen.

Bild280
Unter lautem Gebimmel wird der defekte GT4 Richtung Bahnhof gezogen.

Bild282
Die Strecke wird freigegeben, schon gleich trifft auch schon ein Wagen der Linie 2 ein.

Bild271
Pariser Bus daneben für zwischendurch.

Bild285
Vorhin geposteten 2er haben wir dann auch bestiegen.

Bild287
Zurück in der City.

Bild288
^^

Bild289
Zum Schluss ging es nochmals nach Rond Copou für einige Tramschüsse.

Bild292

Bild293

Bild294

Bild295

Bild296
Von dem Hund hab ich irgendwann noch geträumt. Im Ernst!

Bild297

Bild302

Bild303
Zum Tagesabschluss noch eine Verkehrstafel. Ein wirklich einheitliches Bild scheint in Rumänien nicht zu existieren. Grundsätzlich dominiert als Verkehrsschrift "SNV Regular", wie in vielen südosteuropäischen Ländern, aber auch in Luxemburg, Belgien und auf älteren Schweizer Verkehrstafeln ist diese Schrift anzutreffen. "Hier" in Iaşi bin ich aber auch immer auf solche Arial-Derivate gestoßen, während wir in Sibiu von der deutschen DIN 1451 "beglückt" wurden. Ich bin engstirnig. Tja.

Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home