Wrzl-Blog

Trains, Toons & Rock'n'Roll. And more. And in deutsch. Now. Und jetzt.

26.2.07

[BOTEN ANNA] Der große Wrzl-Radiotest

Angestachelt durch eine im OT-Forum von UKWTV.de gepostete Antwort von ffn, man würde den in Skandinavien und Benelux bereits seit Sommer höchsterfolgreichen Dance-Interpreten Basshunter nicht spielen wollen, "weil das die Hörer so nicht wollen" habe ich als großer Freund von Dance- und Trance-Musik am 19.2. in einer Nacht-und-Nebel-Aktion dutzende Radiosender angefragt, warum "Boten Anna" denn nicht auf deren Playlist stehe.

Konkret lautete meine Anfrage in schön laienhaft formulierter Art und Weise:

"Hi,

mich würde mal interessieren, warum ihr "Boten Anna" von Basshunter nicht spielt! das lied ist total klasse!


lg


Björn"

Für die Schweizer und Österreicher wurde eine dialektalisch leicht angepasste Variante verwendet, inhaltlich war die Aussage aber die gleiche. Bei den Schweizer Sendern wurde zusätzlich noch eine Anfrage zu Cascadas "Everytime We Touch" getätigt, da die gute Frau Boten Anna hier bereits seit einigen Monaten in den Charts "durch" ist.
Als E-Mail-Adresse diente mir denn auch nicht meine Standard-Adresse, sondern eine eigens für diesen Zweck eingerichtete Mail-Adresse mit leicht machoidem Touch namens omnidoom999@web.de (Grüße hierbei an alle Kastenbrot-Fans). Manche Sender wollten zudem noch eine Angabe des Wohnorts, ich habe mir erlaubt, sendegebietsmäßig passende Ortsnamen wie Bad Honnef, Lunestedt oder Erfurt zu verwenden, es soll ja schließlich authentisch wirken.
Angeschrieben wurden folgende Sender in dieser Reihenfolge: YOU FM, 1LIVE, JUMP, DASDING, Bremen Vier, Ö3, Energy Wien, HiT FM, VIRUS, N-Joy, ffn, FFH, planet radio, Energy Hamburg, radio TOP 40, Gong 96,3, Radio Bonn/Rhein-Sieg, bigFM, Radio Regenbogen, Antenne Bayern, Radio Galaxy, 89.0 RTL, 104.6 RTL, PartyFM (nur mit IE mögl.), Energy Zürich, Radio 105 (keine Eingabe von @-Zeichen im Formular möglich)
Anzumerken ist noch, dass die PartyFM-Seite nur mit dem IE abrufbar war und bei Radio 105 im Mail-Formular eine Eingabe des @-Zeichens nicht ohne weiteres möglich war (musste es mir erst woanders irgendwo hineinschreiben und dort dann copypasten).

Hier also die bis heute eingetrudelten Antworten in der Reihenfolge ihres Eingangs:

1LIVE
Hallo Björn,

vielen Dank für deine E-Mail.

Wir haben deinen Musiktipp an die entsprechende Redaktion weitergeleitet,

die ihn in der nächsten Konferenz berücksichtigen wird.
Eventuell wird ja etwas daraus. Für Anregungen sind wir in jedem Fall dankbar!

Dir noch einen schönen Tag und weiterhin viel Vergnügen mit dem Programm von 1LIVE!


Liebe Grüße

Deine 1LIVE Hotline




N-Joy
Lieber Björn ,

vielen Dank für deine Mail und dein Interesse an N-JOY.


Welche Titel bei N-JOY gespielt werden, bestimmt das N-JOY Musicteam.

Dabei wird vor allem die Frage gestellt: Gefällt der jeweilige Titel der Mehrzahl
der N-JOY Hörer? Dazu befragen wir auch regelmäßig Hörer des Programms.
In diesem Fall hat sich die Musikredaktion gegen diesen Titel entschieden.

Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß beim Hören von N-JOY.


Liebe Grüße




Ö3

Einen schönen guten Morgen, Björn!


Vielen Dank für dein eMail.

Wir haben "Boten Anna" von Basshunter bereits vor einigen Wochen vorgestellt, der Song befindet sich also bereits in unserer Playlist. Gerne schicken wir dir ein kostenloses Erinnerungs-SMS zu, wenn der Song das nächste Mal läuft. Wenn du daran interessiert bist, schick uns bitte deine Handynummer und lösche den bisherigen Mailverkehr nicht, damit wir die Nummer korrekt deinem Wunsch zuordnen können.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen, und wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!


Liebe Grüße

Daniela



ffn

Hallo Björn,

vielen Dank für Deine Mail und für Dein Interesse an radio ffn!
Wir testen alle Musiktitel bevor sie bei uns On Air gehen auf ihre
Akzeptanz bei unseren Hörern. Auch den u.g. Song haben
wir von unseren Hörern bewerten lassen.


Der Song ist allerdings bei diesen Tests nicht besonders gut bei

den Befragten angekommen. Deshalb läuft der Titel nicht in unserem

Programm.

Viele Grüße vom ffn-Team!



Radio Galaxy (Kempten)

Hi Björn,


danke für deine E-Mail. Den Hinweis zum Basshunter- Song gebe ich an unseren

Musikredakteur weiter. Du kannst den Song aber in unsere Galaxy-Charts
voten, alle Infos dazu auf unserer Homepage unter Charts. Oder wünsche dir
den Song einfach für "U am Sonntag" läuft immer sonntags von 12 bis 15 Uhr.
Spreche deinen Wunsch einfach auf unsere Hotline auf: 01376/86 80 86, kostet
24 Cent pro Anruf aus dem Festnetz der DTAG.

Weiterhin viel Spaß mit Radio Galaxy!


Galaktische Grüße.


KLAUS von Radio Galaxy Kempten.



Radio 105

Lieber Björn




Zuerst Mal freut es uns sehr, dass Du unseren Sender hörst. Weiter soJ


Nun zu Deiner Frage:


Basshunter und Cascada beide Künstler spielen wir auf www.105hitradio.ch! Check das mal ab!


Wenn Du noch weitere Fragen hast, nur fragen!


Weiterhin viel Spass mit unseren Web Channels und Radio 105 Original wünscht Dir






Dein Radio 105 Team


YOU FM
Hallo Björn,


vielen Dank für Deine Email.


Wir beobachten sehr viele Titel derzeit und entscheiden dann jede Woche neu, welche Titel wir ins Programm aufnehmen werden und können. Derzeit ist Dein Vorschlag nicht geplant, aber dies kann sich schon nächste Woche ändern.


Liebe Grüße aus der YOU FM Redaktion

Niko



Gong 96,3:


Hallo Björn,


vielen Dank für dein Mail - Boten Anna spielen wir am Wochenende in den

Partysendungen. Im normalen Tagesprogramm ist das bei unserer Hörerschaft
aber nicht wirklich beliebt...

Viele Grüße



Bremen Vier


Hallo Björn,


also wir haben den Song im System und er läuft auch. Nur eben nicht in

der sogenannten Hot-Rotation...

Liebe Grüße



JUMP


Hallo Björn,


vielen Dank für deine Mail.


Wir freuen uns über dein Interesse an dem Musikprogramm von JUMP und haben deine Anregung als Information natürlich an unsere Musikredaktion weitergeleitet, die sie in ihre Auswertungen einbeziehen wird.


Wir wünschen dir einen angenehmen Tag und natürlich auch weiterhin viel Spaß mit JUMP! Mit freundlichen Grüßen


Deine JUMP Hotline




Natürlich habe ich größtenteils mit genau diesen Antworten gerechnet. Dennoch finde ich es wirklich traurig, dass im deutschsprachigen Raum der elektronischen Dance-Musik praktisch keinerlei Platz mehr eingeräumt wird. Mit einem weinenden Ohr höre ich hier in die Radiolandschaften Italiens oder der Niederlande, wo diese Musik bei vielen Hitsendern immer noch auf hoher Rotation steht. Nebst "Boten Anna", welches in NL bereits letzten Sommer wochenlang auf höchster Rotation lief, liefern Interpreten wie Armin van Buuren (Love You More), DJ Tiesto (Dance4Life) oder Pakito (Moving On Stereo) zahlreiche Beispiele erfolgreicher und zumindest teilweise anspruchsvoller Dance-Musik, die ohne weiteres auch hierzulande einen großen Erfolg einfahren würde, wenn man ihr auf den entsprechenden Sendern eine würdige Plattform bieten würde.

Natürlich kann man sich über Geschmack streiten (oder auch nicht), aber mehr "dutchness" in unseren Radiosendern würde die verschnarchte Radioszene in Deutschland, Österreich und der Schweiz ordentlich aufrütteln und erfrischen. Senderformate wie jene des öffentlich-rechtlichen 3FM oder des privaten Marktführers Radio 538, welche nebst viel progressiver Musik (auch Dance!) zudem über großartige, zuweilen auch polarisierende Moderatoren wie Giel Beelen oder Ruud de Wild verfügen, hätten hier zweifelsohne ein gewaltiges, bisweilen vollkommen ungenutztes Potenzial.

Labels: ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home