Wrzl-Blog

Trains, Toons & Rock'n'Roll. And more. And in deutsch. Now. Und jetzt.

13.1.07

Lebenszeichen setzen

Nur damit keiner denkt, ich wäre irgendwie inexistent... Ich hatte in den letzten Wochen lediglich weder die Zeit, noch die Muße, mich großartig hier blog-mäßig zu Wort zu melden. Dürfte sich nun wieder ändern, nur fällt mir zu dieser nachtschlafenden Zeit grad nichts Sinnvolles ein, was man hier anbringen könnte.

Ich könnte einige sinnlose Begriffe hier in den Raum schmeißen, wie etwa Nudelsalat, Gesundheitsreform oder Schienenersatzverkehrshaltestellenverschiebung einwerfen, aber das würde hier auch niemanden weiterbringen.

In diesem Sinne eine gute Nacht und auf dass hier in Kürze wieder inhaltsvolleres steht. Im Grunde genommen liebe ich euch ja alle. Vermutlich. Und ich hasse Weihnachten. Auch weiterhin.

Labels:

2 Comments:

Anonymous Anonym said...

Ich bin ja schon auf das Informative gespannt ;-)

21 Januar, 2007 15:09  
Anonymous Anonym said...

Danke, danke, danke für die vielen, kuhlen Kuttner-Mitschnitte! :-))

Tim, Leipzig.

10 Oktober, 2007 20:31  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home